Pizza

Pizza mal anders – aus einem Waffeleisen. Sehr lecker, wenngleich auch sehr teiglastig. Schade nur, dass es für das Eisen eine Sauerei war. ;)

  

Neuer Editor unter iOS

Etwas länger ist eher, da habe ich mit der iOS-App für WordPress mal den einen oder anderen Artikel geschrieben. Nun ploppt beim Öffnen der Hinweis auf: „Toller neuer Editor!“ WYSIWYG lässt grüßen. Aber ich muss sagen, auf den ersten Blick macht er einen soliden, wenn nicht sogar guten Eindruck, der mich dazu einläd hin und wieder und vor allem öfter mal einen Artikel wieder zu verfassen.

WordPress ist hartnäckig!

WordPress ist mal wirklich ein wenig hartnäckig. Nach wochenlanger Ruhe spammt mich WordPress innerhalb von eine Tag mehrfach mit Mails zu einem Update auf WordPress 4.0.1 zu. Und das auch noch zu recht!

Fasse ich mir selbst an die Nase, lag der Blog mal wieder viel zu lange unbearbeitet, mit zerschossenem HTTPS-Plugin und veralteter Version auf’m Webspace. Nun also die kleine Wiederbelebung mit dem Update auf WordPress 4.0.1. und zurückgesetzten Plugins.

HTTPS bleibt weiterhin eine kleine Herausforderung, da die Telekom Deutschland in Verbindung mit dem von mir gebuchten Homepage-Paket nur ein Zertifikat für *.homepage.t-online.de bereitstellt – nicht aber eigene Zertifikate für eigene Domains verwenden lässt. Ich werde mich dem Problem mal bei Zeiten widmen.

Nun aber gehts erstmal auf Weihnachten und den Jahreswechsel zu. Bin gespannt was 2015 bringen wird.